Kloten

Kloten

Der Start- und Endpunkt des Radweges. Die Geschichte des Dorfes ist in drei Epochen unterteilt. Eine Epoche der Eisenproduktion in einem Hochofen ab dem 17. Jahrhundert. Eine Ära des Holz und Holzfällens zwischen dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. In der modernen Zeit leben wir im dritten Zeitalter des Dorfes Kloten mit einer Zeit der Erholung, Natur, Abenteuer und Aktivitätstourismus. Am Ende der Eisenverarbeitungszeit und zu Beginn der Holz- und Holzfällerära hatte Kloten eine Bevölkerung von mehr als 1000 Personen. Heute gibt es rund 30 ständige Bewohner. Im Dorf gibt es Kanus, Kajaks und MTB zur Miete und die Möglichkeit, an einer Wildtiersafari teilzunehmen.

Hinzufügen zu meinem Programm
klotgeta